anregen

(trennb., hat -ge-)
I v/t
1. (vorschlagen) suggest; (veranlassen) elicit, prompt; (Diskussion) start
2. CHEM., ETECH. excite
II vt/i (beleben) (jemanden geistig, Fantasie, Herz, Kreislauf) stimulate (zu to); (Appetit) auch whet; jemanden zu etw. anregen auch encourage s.o. to do s.th.; jemanden zum Nachdenken anregen set (oder get) s.o. thinking, make s.o. think; angeregt
* * *
to quicken; to innervate; to motivate; to excite; to animate; to suggest; to inspire; to vivify
* * *
ạn|re|gen
vt sep
1) (= ermuntern) to prompt (zu to)

jdn zum Denken anregen — to make sb think

2) (geh = vorschlagen) Verbesserung to propose, to suggest
3) (= beleben) to stimulate; Appetit to whet, to sharpen

Kaffee etc regt an — coffee etc is a stimulant, coffee etc has a stimulating effect

See:
auch angeregt
4) (PHYS) to activate
* * *
1) (to be the origin or source of a poetic or artistic idea: An incident in his childhood inspired the poem.) inspire
2) (to cause to act in a particular way: He was motivated by jealousy.) motivate
3) (to rouse or make more alert, active etc: After listening to the violin concerto, he felt stimulated to practise the violin again.) stimulate
4) (to make (one's appetite) keen.) whet
* * *
an|re·gen
I. vt
1. (ermuntern)
jdn [zu etw dat] \anregen to encourage [or urge] sb [to do sth]
jdn zum Denken/Nachdenken/Überlegen \anregen to make sb think/ponder/consider
2. (geh: vorschlagen)
etw \anregen to suggest [or form propose] sth
etw \anregen to stimulate sth
den Appetit \anregen to stimulate [or whet] the appetite
4. NUKL, PHYS
etw \anregen Atom to excite sth
II. vi
1. (beleben) to be a stimulant [or tonic], to have a stimulating effect
kein Appetit? ein Aperitif regt an! no appetite? an aperitif will whet it!
2. (geh: vorschlagen)
\anregen, etw zu tun to suggest [or propose] that sth is [or be] done
* * *
1.
transitives Verb
1) (ermuntern) prompt

jemanden zum Nachdenken anregen — make somebody think

2) (vorschlagen) propose; suggest

anregen, etwas zu tun — propose or suggest doing something

2.
transitives (auch intransitives) Verb stimulate <imagination, digestion>; sharpen, whet, stimulate <appetite>
* * *
anregen (trennb, hat -ge-)
A. v/t
1. (vorschlagen) suggest; (veranlassen) elicit, prompt; (Diskussion) start
2. CHEM, ELEK excite
B. v/t & v/i (beleben) (jemanden geistig, Fantasie, Herz, Kreislauf) stimulate (
zu to); (Appetit) auch whet;
jemanden zu etwas anregen auch encourage sb to do sth;
jemanden zum Nachdenken anregen set (oder get) sb thinking, make sb think; angeregt
* * *
1.
transitives Verb
1) (ermuntern) prompt

jemanden zum Nachdenken anregen — make somebody think

2) (vorschlagen) propose; suggest

anregen, etwas zu tun — propose or suggest doing something

2.
transitives (auch intransitives) Verb stimulate <imagination, digestion>; sharpen, whet, stimulate <appetite>
* * *
v.
to animate v.
to excite v.
to innervate v.
to inspire v.
to motivate v.
to stimulate v.
to vivify v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • anregen — anregen …   Deutsch Wörterbuch

  • Anregen — Anrêgen, verb. reg. act. 1) Eigentlich, an etwas regen, es ein wenig bewegen, in welcher Bedeutung aber dieses Wort nicht so bekannt ist als, 2) in der figürlichen. (1) Mit Glimpf und Behutsamkeit zu etwas zu bewegen suchen. Einen zu etwas… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anregen — V. (Mittelstufe) jmdm. einen Anstoß zu etw. geben Synonyme: animieren, motivieren, veranlassen, inspirieren (geh.) Beispiele: Die Liebe hat ihn zum Dichten angeregt. Der Lehrer will die Schüler zum selbstständigen Denken anregen. anregen V.… …   Extremes Deutsch

  • anregen — ↑animieren, ↑innervieren, ↑inspirieren, ↑motivieren, ↑stimulieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • anregen — anregen, Anregung ↑ regen …   Das Herkunftswörterbuch

  • anregen — empfehlen; nahebringen; antragen; (sich für etwas) aussprechen; andeuten; vorschlagen; nahelegen; aufstacheln; aufwiegeln; anspornen; anstacheln; …   Universal-Lexikon

  • anregen — 1. a) animieren, anreizen, anspornen, anstacheln, ermuntern, ermutigen, motivieren, veranlassen zu; (geh.): beflügeln; (bildungsspr.): innervieren, inspirieren, instigieren. b) anstoßen, den Anstoß/Impuls geben, in die Wege leiten, in Gang… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anregen — ạn·re·gen (hat) [Vt] 1 etwas anregen die Idee zu etwas geben: Sie regte an, das Haus zu verkaufen 2 jemanden zu etwas anregen versuchen, durch einen Vorschlag oder Hinweis jemanden dazu zu bringen, etwas zu tun ≈ jemanden zu etwas ermuntern 3… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Anregen — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

  • anregen — ạn|re|gen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sich von etw anregen lassen — sich von etw anregen lassen …   Deutsch Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.